Berufs- und Studienorientierung

Die Eichenschule ist erneut vom Projekt proBerufsOrientierung! Schule-Wirtschaft als eine Schule ausgezeichnet worden, die die Aufgabe schulischer Berufsorientierung in herausragender Weise erfüllt.

Die Schulinspektion hat an der Eichenschule die besondere Qualität der schulischen Konzepte zur Berufsorientierung gewürdigt und für weitere drei Jahre das Zertifikat „proBerufsOrientierung! Schule-Wirtschaft, Qualität in der Berufsorientierung“ verliehen. Die Eichenschulen wurde auf einer Zertifizierungsveranstaltung ausgezeichnet und erhielt eine Zertifizierungsurkunde und ein repräsentatives Schild für die Schule sowie das Nutzungsrecht für das Zertifikat „proBerufsOrientierung! Schule-Wirtschaft“ für die 3 Jahre.

Ziel des Projektes ist es, die Schulen zu motivieren, ihr Konzept zur Berufsorientierung verstärkt prozessorientiert zu verstehen und kumulativ aufeinander aufbauende Maßnahmen zu entwickeln, um die Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler in den zentralen Lernfeldern der Berufsorientierung zu verbessern, die Ausbildungsfähigkeit zu fördern und die Berufswahl zu fördern. Hierzu gehört auch die fortwährende Erfolgsüberprüfung und Anpassung dieser Maßnahmen.

Der Kern des Projektes ist die Erstellung eines Kursbuches zur Berufsorientierung

Konzept Berufsorientierung

Konzept Berufsorientierung.pdf (11,6 KiB)

Kursbuch Berufsorientierung

KursbuchBO Eichenschule.pdf (1,2 MiB)

 

 

Termine für die nächsten Praktika

Schuljahr 2017/2018
Praktikum Klasse 9: 09.04.18 bis 20.04.18

Schuljahr 2018/2019
Praktikum Klasse 9: 29.04.19 bis 10.05.19
Praktikum Klasse 11: 24.04.19 bis 10.05.19