Schulbuchmietservice

Auf der Vorstandssitzung vom 11.06.2013 ist beschlossen worden, die Verwaltung unseres Schulbuchmietservices zu vereinfachen. Da ca. 90% aller Schülerinnen und Schüler an diesem Service teilnehmen, werden wir zukünftig darauf verzichten, jedes Jahr mit allen Eltern einen Vertrag über die Teilnahme am Schulbuchmietservice zu schließen. Dieses Vorgehen ist mit den Elternvertretern auf der Schulelternratssitzung vom 13.05.2013 besprochen worden und erhielt dort eine einhellige Zustimmung.

Der Schulbuchmietservice kostet jährlich für die Sekundarstufe I 72,00€ und für die Sekundarstufe II 48,00€. (Die Beträge werden jährlich angepasst)

Sollten Sie beabsichtigen, die Schulbücher für Ihre Kinder selbst zu beschaffen, bitten wir um Mitteilung. Ein entsprechendes Formular finden sie auf dieser Seite. Es wird zukünftig keine Ermäßigungen für Geschwisterkinder geben. Das Einholen entsprechender Bestätigungen von anderen Schulen wird künftig für Sie entfallen.

Sozial Bedürftige können weiterhin kostenfrei am Schulbuchmietservice teilnehmen.

 

Befreiung vom Schulbuchmietservice

Anlage für Befreiung2016.pdf (23,0 KiB)