wichtige Hinweise Eichenschule geschlossen, was ist zu beachten

Hinweise während der Schulschließung

Unterrichtsbetrieb bleibt weiterhin eingestellt

Der heimische Unterricht ist ab dem 22.04.2020 für alle Schülerinnen und Schüler verbindlich.

Bis zum 11.05.2020 fallen nach jetzigem Stand der Unterricht und alle sonstigen schulischen Veranstaltungen an der Eichenschule aus.

Nach jetzigem Stand wird der 12. Jahrgang ab dem 11.05.20 wieder beschult. Die Jahrgänge 9 und 10 ab dem 18.05.20 und die Jahrgänge 5,6,7 und 8 ab Ende Mai / Anfang Juni. Allerdings werden nicht alle Klassen gleichzeitig in der Schule sein dürfen. Genauere Regelungen folgen.

Es wird eine Notbetreuung für einige Kinder von Eltern bestimmter Berufsgruppen der Klassen 5 bis 8 in kleinen Gruppen geben. In der Zeit von 8:00 bis 13:00 Uhr wird eine auf das notwendige Maß begrenzte Betreuung für Kinder gewährleistet.

Die Betriebs- und Berufspraktika nach den Osterferien für die Schülerinnen und Schüler des 9. und 11. Jahrgangs entfallen. Die Schülerinnen und Schüler mögen sich bitte bei ihren Betrieben abmelden.

Die Angebote der Ganztagsbetreuung entfallen auf unbestimmte Zeit.

Es wird darauf hingewiesen, dass bei einer eventuellen Infektion mit dem Coronavirus weiterhin eine Meldepflicht bei den zuständigen Ämtern besteht.

An dieser Stelle werden immer weitere Informationen zu den Unterrichtsausfällen und Veranstaltungsabsagen in der Eichenschule veröffentlicht. Daher bitten wir Sie, von weiteren Nachfragen im Sekretariat abzusehen.

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten des Niedersächsischen Kultusministerium.

Antrag auf Notbetreuung

Umstellung Busverkehr


Der Busverkehr im Landkreis Rotenburg wird ab Donnerstag, 19. März 2020, vorzeitig auf den Ferienfahrplan umgestellt.

Ehemaligentreffen entfällt

Leider müssen wir in diesem Schuljahr das Ehemaligentreffen absagen. Derartige Veranstaltungen dürfen z.Z. nicht durchgeführt werden.

Die Einladungen waren schon geschrieben und in Briefumschläge gepackt. Da kam die Anweisung, dass sämtliche Veranstaltungen in absehbarer Zeit nicht durchgeführt werden dürfen.

Es tut uns sehr leid für die Jubilare des Jahres 2020. Sie sind nun ganz herzlich zum nächsten Ehemaligentreffen am 24.04.2021 eingeladen.