ELSA

Eltern-Lehrer-Schüler-Arbeitsgruppe

Selbstverständnis

Definition

Primäres Ziel von ELSA, der Eltern-Lehrer-Schüler-Arbeitsgruppe, ist es, die Schulentwicklung voranzubringen und aktiv zu gestalten. Als Steuerkreis, der wichtige Themen für die Schule entwickelt und zusammenbringt, organisiert ELSA flexibel und punktgenau eine Plattform für alle Beteiligten.
 

Aufgaben

Zentrale Aufgabe von ELSA ist es daher, eine Jahresagenda mit den für das jeweilige Schuljahr wichtigen Themen zu erstellen und kurz- bis mittelfristig arbeitende Projektgruppen anzustoßen und zu unterstützen, die sich einem bestimmten Thema widmen. Darüber hinaus ermittelt ELSA den Fortbildungsbedarf für die pädagogische Gesamtkonferenz. 

Struktur und Arbeitsweise

Mitglieder in ELSA sind Schüler- und Elternvertreter, Kollegen, eine Beratungslehrkraft, ein Mitglied des Betriebsrates sowie der Schulleiter. Die Gruppe kommt im Schuljahr jeweils neu zu einem konstituierenden Treffen zusammen und bleibt für das Schuljahr in dieser Zusammensetzung bestehen, um Fluktuation zu vermeiden. ELSA konferiert mindestens zwei Mal im Halbjahr. Themen und Ergebnisse werden auf der Gesamtkonferenz rotierend durch ELSA-Mitglieder oder die Projektgruppen selbst vorgestellt.

Die Treffen laufen nach einem in ELSA abgestimmten Protokoll ab und werden abwechselnd moderiert. Um gruppendynamischen Verfallsprozessen vorzubeugen, nimmt die Gruppe in regelmäßigen Abständen an einer Supervision teil.

Projekt- und Arbeitsgruppen, die sich einem Thema der Jahresagenda widmen, haben jeweils einen festen Ansprechpartner bzw. eine feste Ansprechpartnerin aus ELSA, welchem / welcher Statusberichte übermittelt werden und welcher / welche Teilergebnisse und Unterstützungsbedarf und bei den Treffen des Steuerkreises berichten kann, sofern dies nicht durch einen Vertreter der Projektgruppe erfolgt.

Mitglieder im Schuljahr 2018-19

Christian Birnbaum (Schulleiter)

Annabel Dittmer (SV)

Heidi Ebeling (Beratung, Lehrerin)

Max Hoffmann (SV)

Jula Noa Ehlert (SV)

Melanie Linow (SER)

Nadine Meyer-Reichmann (BR-Vorsitzende, Seelsorge, Lehrerin)

Josch Meyer (SV)

Tore Schouten (SV)

Dr. Esther Vollmer-Eicken (Koordinatorin)

Birgit Wieborg (SER)

 

Themen im Schuljahr 2018-19

Überarbeitung des Förderkonzepts

Nachteilsausgleich

Cafeteria / Ernährung

Schulleben, Schulspirit, Verantwortung

Implementierung von Aktionen und gemeinschaftsstiftenden Veranstaltungen, u.a.

  • Organisation eines Future Days für den 11./12. Jg.

  • diverse Weihnachtsaktivitäten

  • Nachhilfekasten

Konzept zur Verwendung des Geldes aus dem Sponsorenlauf 2016-17

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage

Europaschule (Curriculum)

 

Termine im Schuljahr 2018-19

12.12.2018 2. ELSA-Sitzung

06.02.2019 3. ELSA-Sitzung

22.05.2019 4. ELSA-Sitzung

 

Kontakt

elsa@eichenschule.de